Im Rahmen unserer ärztlichen Tätigkeiten sind wir weiterhin für Sie in unserer Praxis zu erreichen. Selbstverständlich beachten wir hierbei die aktuellen Hygiene-Regelungen.

Sollten Sie zurzeit an Atemwegsinfektionen mit Husten und / oder Fieber leiden, rufen Sie uns bitte vor Ihrem Termin an (Tel.: 0228 - 96 63 024). Wir beraten Sie dann eingehend, ob Ihr Termin in unserer Praxis stattfinden kann.

Außerhalb unserer Sprechzeiten rufen Sie in lebensbedrohlichen Notfällen die 112 an oder kontaktieren den KV-Notdienst.

Sollten Sie zurzeit unter einer leichten Erkältung leiden und eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung benötigen, können Sie sich diese ab sofort telefonisch ausstellen lassen.

Bei weiteren Informationen rund um die aktuelle Situation zum Coronavirus informieren wir Sie über unsere Webseite ...